Sitzlandschaften individuell gestalten mit dem neuen Campus levis Modulsystem



Die Nachfrage und der Bedarf an kreativen Sitzlandschaften, die als Kommunikationstreffpunkte genutzt werden, sind in den letzten Jahren stark angestiegen. Das Campus levis Modulsystem trägt dieser Entwicklung Rechnung. Durch das Kombinieren verschiedenster modularer Elemente lassen sich individuelle Kommunikationslandschaften umsetzen. Die Produkte sind modular aufgebaut und in Länge und Tiefe miteinander kombinierbar. Durch die Standardisierung dieser Produkte können kostengünstig kreative und individuelle Gestaltungsideen umgesetzt werden.

Die Materialstärken sind mit Stahl im Querschnitt 9 x 1,2 cm für die Fußvarianten und einer Holzbelattung im Querschnitt 19,2 x 5,5 cm äußerst massiv und trotzen auch starker Beanspruchung. Das Design stammt vom Designbüro Max Wehberg aus Hamburg. Das Modulsystem eignet sich für die Möblierung aller öffentlichen Freiräume. Campus levis verbindet durch seine Bauweise auch die Menschen, für die das Mobiliar konzipiert ist.

Die aktuelle Produktbroschüre können Sie hier als PDF (ca. 3.9 MB) herunterladen.

Produkt

Campus Modulsystem

Keine Produkte auf der Merkliste
GesamtkatalogUrbanis KonfiguratorDie FSC-PioniereWerkbund LabelTelefon Vertrieb