Innenstadtgestaltung in Luxemburg - Remich



Remich liegt am westlichen Moselufer, nahe des Dreiländerecks Deutschland/Frankreich/Luxemburg. Für die kleine, aber blühende Touristenstadt, die über eine schöne 3 km lange Promenade an der Mosel verfügt, wurden neue Stadtmöbel benötigt. Neben Tischgruppen und einer langen Bankauflage für eine Sitzmauer wurden Sitzpodeste hergestellt. Das Design der Sitzpodeste wurde von einem Designer für die Stadt Remich entworfen und von den Westeifel Werken umgesetzt und hergestellt. In Anlehnung an Transportkisten und Paletten folgt das Design der Stadtmöbel dem trendigen factory style und bietet für die Anforderungen an modernes Sitzen in der Stadt Lösungen. Durch die unterschiedlichen Sitzhöhen kann das Stadtmöbel vielfältig genutzt werden und bietet so Erholung für die moderne Stadtbevölkerung. Die Materialstärken und Abmessungen sind bewusst und robust ausgeführt. Zur Ausbildung einer Marke sind die Podeste mit Schriftzug „Ville de Remich“ beschriftet. Individuell gestaltete Stadtmöbel sind immer mehr gefragt. Zur Umsetzung und Herstellung der Entwürfe werden Partner benötigt, die mit Know-how diese speziellen Entwürfe umsetzen können.

Herstellung Stadtmöbel: Westeifel Werke

Einsatzort: Luxemburg, Remich

Keine Produkte auf der Merkliste
GesamtkatalogWesteifel-3D AR-AppUrbanis KonfiguratorDie FSC-PioniereTelefon Vertrieb