Die Parkbank für Wanderwege



Prämierte Wanderwege boomen in der Tourismusbranche. Immer mehr Städte und Gemeinden setzen auf die Attraktivität ihrer Landschaft und möchten diese entsprechend vermarkten.

Neben ausgewiesenen und gut beschilderten Wanderwegen ist es wichtig, dass die Wege mit genügend Sitzgelegenheiten und Rastplätzen ausgestattet sind.  Hierbei  ist die klassische Parkbank unverzichtbar. Sie eignet sich ebenso für den Wegesrand, wie am Aussichtspunkt  oder dem Rastplatz. Für das Bergische Wanderland wurden auf der Basis der Parkbank Wittlich, kundenspezifische Modifikationen umgesetzt. Eine Holzbelattung für die Parkbank steht nach wie vor auf der Ausstattungsliste ganz oben. Durch die Anbringung eines Logos „Das bergische Wanderland“ mittels Brennstempel, wird aus der Parkbank auch ein Werbeträger, der positiv für die Region wirbt.

Feuerverzinkte, stabile Stahlfüße sind sehr robust und lange haltbar. Die unbehandelte Holzauflage in heimischem Holz kann unbehandelt im Außenbereich eingesetzt werden. Mit der Zeit erhält das Holz die begehrte silvergraue Patina.  Die Serie Wittlich gibt es als Parkbank mit und ohne Rückenlehne, als Tischgruppe und als Vieleckbank.

Hersteller Parkbank: Westeifel Werke

Ausführungsort: Das Bergische Wanderland

 

Keine Produkte auf der Merkliste
GesamtkatalogWesteifel-3D AR-AppUrbanis KonfiguratorDie FSC-PioniereTelefon Vertrieb