Rhein-Mosel-Halle Koblenz



Individuelle Reihenbänke fürs Außengelände

Im Herzen von Koblenz liegt die Rhein-Mosel-Halle, die komplett saniert und in 2012 wieder eröffnet wurde. Die Tagungs-, Kongress und Veranstaltungshalle liegt in der Nähe des Kurfürstlichen Schlosses und des Weindorfs am Rheinufer . Für die Möblierung des Außengeländes wurden „Kastenreihenbänke" nach Entwürfen von RMP Landschaftsarchitekten umgesetzt. Verschiedene Formen und Größen der Reihenbänke finden sich im gesamten Außengelände wieder. Materialauswahl und Konstruktion müssen den hohen Anforderungen in öffentlichen Freiräumen standhalten. FSC-zertifiziertes Hartholz ist prädestiniert für diesen Einsatz. Das Hartholz stammt aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft und ist auch unbehandelt sehr lange im Außenbereich haltbar und benötigt keine Pflege. Die statischen Eigenschaften des Holzes sind hervorragend.

Herstellung: Westeifel Werke

Planung: RMP Landschaftsarchitekten

 

Eine Reihe von Parkbänken säumt die Berliner Promenade an der Saar in Saarbrücken.
Keine Produkte auf der Merkliste
GesamtkatalogWesteifel-3D AR-AppUrbanis KonfiguratorDie FSC-PioniereTelefon Vertrieb