Seniorenheim Hamburg, Parkbank



Für die Gestaltung von Außengeländen in Seniorenheimen werden bevorzugt Parkbänke mit Rückenlehne und Armlehne ausgewählt. Dies erleichtert älteren Personen das Hinsetzen und Aufstehen. Damit sich die Senioren auch sicher fühlen, muss die Ausführung besonders robust sein. Diese Sicherheit bieten Produkte, die speziell für diesen Anwendungsbereich konzipiert sind. Für die Außenanlage des neu gestalteten Bereiches des Bischof Kettler Hauses in Hamburg wurde das Modell Quater aus der Serie Urbanis Modulsystem ausgewählt. Das modular aufgebaute System bietet dem Entscheider eine große Auswahl an Modellen und Materialien. Alle Parkbänke des Modulsystems können ortsfest montiert werden. Die Module können in einem Online-Konfigurator selbst zu einer Wunsch-Parkbank zusammengestellt werden. Neben der Parkbank gibt es zu jeder Serie passende Tische, Hockerbänke und Abfallbehälter für die Freiraumgestaltung. Die Belattung der Parkbänke mit FSC-zertifiziertem Hartholz bietet sehr guten Sitzkomfort und ist äußerst witterungsbeständig und lange haltbar.

Kommen Tischgruppen zum Einsatz ist es wichtig hierbei auch an die Rollstuhlfahrer zu denken und Außenanlagen barrierefrei zu gestalten. Zum Beispiel kann man durch den Einsatz einer kurzen Parkbank einen Platz am Tisch für Rollstuhlfahrer schaffen. Hier lohnt sich die Beratung und Beschaffung direkt vom Hersteller.

Die eingesetzten Parkbänke bieten nicht nur Erholungsmöglichkeiten im Außengelände, sie stellen auch eine Ergänzung und Aufwertung des gesamten Seniorenheim-Geländes dar. Bewohner, Beschäftigte und Gäste sollen sich gleichermaßen wohl fühlen.

Westeifel Werke – FSC-zertifizierter Hersteller für Stadtmobiliar, Parkbänke, Stadtmöbel und Abfallbehälter für den öffentlichen Freiraum, speziell auch für Kliniken, Seniorenheime, Reha- und Kureinrichtungen, Schulen, Universitäten …

 

Keine Produkte auf der Merkliste
GesamtkatalogWesteifel-3D AR-AppUrbanis KonfiguratorDie FSC-PioniereTelefon Vertrieb